ReMag und ReMyte für die Hilfe mit dem Ausgleich der Schilddrüse

ReMag und ReMyte für die Hilfe mit dem Ausgleich der Schilddrüse

Die meisten praktischen Ärzte sind durch die Komplexität der endokrinen Störungen erschrocken, die die Schilddrüse, Nebennieren und Geschlechtshormone umfassen, und ihre Patienten verweisen auf einen Endokrinologen. Diese Spezialisten sind von ungenauer Bluttests abhängig, damit sie synthetische hormonelle Substitutionsmedikamente vorschreiben, was die Hauptform ihrer Behandlung ist. Es gibt dort keine Bemühung um die grundlegende Ursache der endokrinen Problemen zu finden, oder eine natürliche Lösung überzuprüfen.

Sogar auch wenn auf dieses Thema alternative Bücher geschrieben sind, die Behandlung endet genauso, ähnlich wie in der allopathischen Medizin. In den USA gibt es zwei populäre Bücher über Schilddrüse und allen Einzelheiten über Schilddrüsenerkrankung und diese übernehmen verschiedene Alternative, oder beide konzentrieren sich noch immer auf die Subsitutionstherapie der Schilddrüse, mit Hilfe von natürlichen, oder synthetischen Medikamenten. Diese sind Hashimoto-Thyreoiditis von Izabella Wentz und Die Schilddrüsen Revolution von Amy Myers. Dr. Myers hat an Hyperthyreose oder Graves-Krankheit gelitten, und Dr. Wentz hat Hashimoto-Krankheit und Hypothyreoidismus überwunden, also sie abdecken gemeinsam alle Aspekte der Schilddrüsenerkrankung.

Beide Autorinnen diskutieren über Bedarf, die Ursache der Schilddrüsenerkrankung zu finden. Sie empfehlen glutenfreie Diät, den Ausgleich der Darmflora, Reduzierung von Stress und die Unterstützung des Immunsystems. Wentz sagt: "Die meisten Patienten mit Hashimoto und mit Hyperthyreose-Krankheit werden Gewichtszunahme, Magensäure-Reflux, Nährstoffmangel, Anämie, löchriger Darm, Lebensmittelallergien und Nebennierenerschöpfung haben."

Dr. Carolyn Dean, die weltweit anerkannte Expertin für die Supplementation von Magnesium und Mineralien, stimmt damit überein, dass die Patienten mid der Schilddrüse an allen diesen zusammenhängenden Symptomen leiden können, aber es ist wegen der alleinen Schilddrüsenerkrankung nicht erforderlich. Während fast 50 Jahren der Studie und Erfahrungen hat sie die Ursachen der Schilddrüsenerkrankung auf wirkliche Ursachen eingeschränkt: Mineralienmangel und Hefeüberwuchterung – was zur Störung des endokrinen Systems führte, das immer die Schilddrüse umfasst. Diese Störung umfasst auch die Nebennieren, Geschlechtshormone, Immunsystem, Herz, Nieren, Leber, Därme und Gehirn!

Unabhängig davon, welche chronische Erkrankungen Sie heute betrachten, kommen Sie mit langer Liste aller zusammenhängenden Zustände, ebenso wie Myers und Wentz mit Hypothyreose und Hyperthyreose. Deshalb Dr. Dean konzentrierte sich auf den Magnesium- und Mineralienmangel – weil alle Systeme betroffen sind. Allerdings, wenn Sie jeden Zustand individuell heilen werden, beenden Sie eine Reihe von Diäten, Ergänzungen und Räte, die erstaunlich, verwirrend und widersprüchlich werden.

Eine der schwierigsten Ursachen der Hypothyreose für die Diagnostik sind die Stoffe, die die Umwelt verschmutzen und die Rezeptoren des Hormons der Schilddrüse sperren. Die Hormone der Schilddrüse können in den Bluttests sogar normal scheinen, aber diese können nicht in die Zellen gelingen, damit ihre Arbeit aufgrund der Sperrung der Hormonrezeptoren ausüben können. Es ist der Fall der chronischen Vergiftung durch Acetaldehyd, die das Nebenprodukt des Hefestoffwechsels ist. Ähnlich mit weiblichen Hormonen – besonders mit dem Östrogen, welches Rezeptor gesperrt ist, aber die Blut-Östrogenspiegel können normal sein.

Sogar auch die Ärzte der alternativen Medizin, die sagen, dass das erhöhte Auftreten der Hypothyreose durch die Toxinen der Umwelt verursacht werden kann, nicht erkennen, dass der Magnesiummangel den Chemikalien und Schwermetallen freien Zugang zu unseren Zellen erlauben kann, oder dass die Hefetoxinen die Stellen der Rezeptoren der Hormonen von Schilddrüse sperren.

Dr. Carolyn Dean



Zurück zur Liste
(null)
Kategorien

Schnelle Navigation
(null)

Picomineral.at

ReMineralisieren Sie sich! Hochresorbierbare Mineralien von Ärztin Carolyn Dean - RnA ReSet

Berichte

Diese Website verwendet Cookies, wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.